Snow Blog: Ski News / SkiNews

Gletscherfestival 2005 - SnowBlog.de

» Gletscherfestival 2005

29.09.2005 - 12:56 Uhr
Schon ist er wieder vorbei, der Sommer 2005. Langsam, aber sicher werden die Tage kürzer und die Temperaturen sinken. Nun ist es Zeit, die Badehose gegen Skier oder Wanderschuhe einzutauschen, um auch den Herbst von seiner schönsten Seite zu erleben.

TIPP: Schon im Nachsommer lässt es sich in der Europa-Sportregion Zell am See-Kaprun prima über die Pisten sausen. Das Gletscherskigebiet auf dem 3023 Meter hohen Kitzsteinhorn sorgt derzeit mit mehr als 30 Zentimetern Neuschnee für Wintervergnügen satt.

Vom 29. Oktober bis 5. November beispielsweise kann man sich vom ersten Schnee in diesem Jahr mitreißen lassen: Das Gletscherfestival stimmt Schneehungrige mit jeder Menge Partys und Funsport auf die neue Wintersaison ein.

Sportbegeisterte sind immer gerne bei den Ersten! In Salzburgs einzigem Gletscherskigebiet können sie schon im Herbst eintauchen in die weiße Pracht und ihre ersten Schwünge durch den frischen Pulverschnee ziehen. 20 topmoderne Seilbahnen und Lifte bringen Pistenbegeisterte ganz nach oben. Auf 3000 m Höhe warten die Weite des Gletschers mit seinen sanften Hängen und nach den ersten ausgiebigen Schneefällen und den entsprechenden Minusgraden auch die anspruchsvollen Pisten im Bereich Langwied. Der Gletscher und modernste Beschneiungsanlagen garantieren den Skistart schon im Herbst und die absolute Schneesicherheit im Winter. Wer es tricky möchte, findet am Kitzsteinhorn Funpark, Buckelpiste, eine permanente Rennstrecke, ein Trainingsgelände und schon im Herbst ein Feuerwerk an weißen Events.

Egal ob im sonnigen Tal oder auf dem winterlichen Gletscher: Die herzliche Gastlichkeit genießt man überall in vollen Zügen. Dabei sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ein pralles Sport- und Freizeitangebot, denn Wandern ist nur eine von über 40 verschiedenen sommerlichen Alternativen, lässt hier jeden Urlaubstag zur Attraktion werden.

Vom 29. Oktober bis zum 5. November stimmt man sich in Zell am See und Kaprun ganz auf die weiße Pracht ein. Das ‘Gletscherfestival’ mit mächtig Spaß und Action gilt als Startschuss für die kalte Jahreszeit. Neben dem obligatorischen Pulverschnee gehören jede Menge aufregende Specials zum Programm: Im schaurig schönen Halloween-Ambiente auf der Burg Kaprun, bei der Beach Party im Freizeitzentrum Optimum oder unter freiem Himmel während eines großen Openairs feiert es sich eben einfach gut in den Winter. Hoch auf dem Gletscher wollen gleichzeitig die neuesten Snowtubes, -bikes und Bobs getestet werden.

Es muss aber nicht immer Party sein: Wer es etwas ruhiger mag, kann seinen freien Tagen in den Gaststätten der Europa-Sportregion einen echt österreichischen Anstrich verleihen: Amüsante Themenabende, Schnaps- und Jauseverköstigungen sorgen für das richtige Rahmenprogramm in den Bars und Skihütten der Region. 


skiguideskiguide - 29.09.2005 - 12:56 Uhr
Diesen Artikel bookmarken bei ...
Mister Wong del.icio.us Furl YiGG Yahoo MyWeb Folkd BlinkList Linkarena Google WebNews

(0) TrackbacksPermalink

Name:

eMail:

Ort, Land:

WebSite:

Persönliche Informationen merken?

Info bei Antworten?

Bitte das untenstehende Wort eintippen:


vorh. Eintrag Pow(d)erweek 2005 «
» Ski Jump nächster Eintrag