Snow Blog: Ski News / SkiNews

Ski WM 2007 in Åre / Schweden - SnowBlog.de

» Ski WM 2007 in Åre / Schweden

08.02.2007 - 18:05 Uhr
Are, Schweden Der schwedische Ski-Ort Åre ist vom 3. bis 18. Februar Gastgeber der Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2007. Im skandinavischen Gebirge an der Grenze zu Norwegen liegt das schwedische Städtchen Åre. Obwohl der höchste Berg der Region gerade mal 1.420 Meter Höhe erreicht, ist Åre das größte und bekannteste Skigebiet Schwedens.

Åre hat heute ca. 10.000 Einwohner und 26.000 Gästebetten - nicht ungewöhnlich für einen Wintersportort. Beeindruckend sind allerdings die über hundert verschiedenen Abfahrten, die von vierzig Liften erschlossen werden. Das Skigebiet ist viergeteilt und nach den jeweiligen Talstationen benannt: Åre Björnen, Tegefjäll, Duved und Åre Village.

Billige Flugreisen gibt es bei unseren Partnern. Bei weiteren Fragen bzgl. Flugbuchungen bitte direkt an http://www.AirlineTickets.de bzw. http://www.skybooker.de wenden.

Åre - ein Ski-Resort mit Leidenschaft - hat sich bereits in den vergangenen Jahren zu einem international bekannten Austragungsort für alpine Weltcup-Rennen etablieren können. Die Renngeschichte von Åre beinhaltet die bereits im Jahre 1954 ausgetragenen FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften und heute, mehr als 50 Jahre später, kann sich Åre als stolzer Gastgeber für mehr als 70 FIS Ski Weltcup Rennen deklarieren.

Jetzt ist die Zeit wieder reif, um erneut schwedische Ski-Geschichte zu schreiben. Der gesamte Event wird eine großartige Skiparty sowie ein fantastisches Sportfestival. Jeder einzelne Besucher wird eine tolle Stimmung und unvergessliche Momente erleben! Die Rennen der Alpinen Ski Weltmeisterschaften werden auf dem neu entwickelten und verbesserten Olympia-Areal durchgeführt, das von einer einzigartigen Zielarena umschlossen ist.

Alle Disziplinen werden in derselben Zielarena ihr “Grande Finale” finden und sie ist vom Åre-Zentrum aus leicht zu Fuß zu erreichen.

Die Veranstaltung dauert vom 3. bis einschließlich 18. Februar 2007. Während diesen zwei Wochen treten 350 Athleten aus 65 Nationen auf den Skipisten von Åre gegeneinander an. Insgesamt sind 600 Stunden an TV-Sendungen vorgesehen. Die kleine aber feine Stadt Åre wird in diesem Zeitraum ca. 1500 Medien-Repräsentanten, 1200 Volontäre und insgesamt 100 000 Besucher willkommen heißen.


skiguideskiguide - 08.02.2007 - 18:05 Uhr
Diesen Artikel bookmarken bei ...
Mister Wong del.icio.us Furl YiGG Yahoo MyWeb Folkd BlinkList Linkarena Google WebNews

Permalink
Skitest

Skitest schrieb am 11.02.2007

also ob Are angesichts der häufigen Verschiebungen wirklich der richtige Ort für eine WM ist - ich glaube nicht.

Aber wenigstens mal schön die Skifahrer außerhalb der Alpen zu sehen.

snowie

snowie schrieb am 16.02.2007

Are ist super - aber die schweizer Medien sind der Horror..... Siehe mehr dazu: http://www.dasnervt.com/?p=35

Seite 1 / 1

Name:

eMail:

Ort, Land:

WebSite:

Persönliche Informationen merken?

Info bei Antworten?

Bitte das untenstehende Wort eintippen:


vorh. Eintrag Die Soulcountry Top Spots «
» Grödnertal - Wolkenstein nächster Eintrag